Wenn diese Erfahrung nur immer möglich wäre…

Du kennst das sicher: Es gibt Erfahrungen, von denen Du Dir wünschst, dass sie öfters passieren. Unser Lieblingsessen – wäre toll wenn es das immer gäbe. Doch halt – das schleift sich aus. Irgendwann wird das langweilig… Aber eines sich sicher – es gibt Erfahrungen, die möchten wir nicht wieder machen. Ich spreche von den unangenehmen Dingen des Lebens. Darüber schreibe ich jetzt lieber nicht, das hörst und liest Du den ganzen Tag in den Nachrichten und erfährst sie öfters am eigenen Leib. Und dennoch gibt es noch etwas, das jenseits ist von diesen beiden Möglichkeiten. Es gibt etwas, da hat sich schon so mancher gewünscht: „Wenn diese Erfahrung nur immer möglich wäre…!

Heute habe ich wieder ein Video gesehen, in dem sich eine Frau genau das wünschte. Ein faszinierender Beitrag. Die Wissenschaftlerin Jill Bolte Taylor erlebt einen Schlaganfall und macht dabei eine erstaunliche Entdeckung. Aber sieh selbst:

Und nun kommt die gute Nachricht: Es ist immer möglich! Was? Einen inneren Frieden, der immer ist? Diese Erfahrung kann ich immer machen? Und das schleift sich nicht aus wie das mit dem Lieblingsessen? Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter und sage: Du machst nicht die Erfahrung diesen Frieden zu erleben – Du bist dieser Friede.

Aber ich bin mir auch bewußt, dass ich hier viel schreiben kann. Deshalb empfehle ich Dir, es auszuprobieren im Yoga der Stille mit Madhukar. Mache die eigene Erfahrung. In der Präsenz von jemandem, der dies für sich verwirklicht hat ist es erfahrbar. Und ich warne Dich: Es ist höchst ansteckend!

Freue mich, Dich dort zu treffen…!

Das Buch dazu bei Amazon:
 

Wenn Dir dieser Artikel gefällt, freue ich mich wenn Du ihn auf Facebook, Twitter, Google+ oder per Email weiterempfiehlst. Hier die Kurz-URL zum Kopieren: http://tiny.cc/fvz8y

… oder einen Kommentar hinterlässt.

… oder die neuen Artikel per RSS abonnierst.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s